FSE-Templates in der Admin-Tabelle anzeigen

Kennst du das Problem, wenn du mit WordPress arbeitest und mehrere Templates für deine Beiträge verwendest? Die Übersicht kann leicht verloren gehen, besonders wenn du immer wieder nachsehen musst, welches Template für jeden Beitrag verwendet wird. Wie wäre es, wenn du direkt in der Admin-Tabelle sehen könntest, welches Template für jeden Beitrag verwendet wird, ohne jeden Beitrag öffnen zu müssen?

In dieser kurzen Anleitung zeige ich dir, wie du genau das erreichen kannst.

Webseiten für Kultur und Wirtschaft | Webdesign | Schwyz | Zug | Luzern | Altdorf | ulrich.digital
Editor-Ansicht des Beitrags ‹Angebot› mit dem verwendeten Template ’singular-angebot›

Schritt 1: Funktionen in die functions.php-Datei deines Themes oder in dein eignes Plugin einfügen.

Füge den folgenden Code in die functions.php-Datei deines Themes oder in dein benutzerdefiniertes Plugin ein:

// Schritt 1: Fügt eine Spalte zur Admin-Tabelle für den Post Type "angebot" hinzu
function custom_angebot_template_column($columns) {
    $columns['template'] = 'Verwendetes Template';
    return $columns;
}
add_filter('manage_edit-angebot_columns', 'custom_angebot_template_column');

// Schritt 2: Zeigt den Template-Namen in der Spalte 'Verwendetes Template' an
function custom_angebot_template_value($column, $post_id) {
    if ($column == 'template') {
        // Holen Sie das verwendete Template
        $template = get_page_template_slug($post_id);
        $theme = wp_get_theme();
        $theme_slug = $theme->get_template();
        if (!empty($template)) {
            // URL zum Bearbeiten des Templates zusammensetzen
            $template_path = esc_url(admin_url('site-editor.php') . "?postType=wp_template&postId=" . urlencode($theme_slug . '//' . $template));
            echo "<a href='$template_path' target='_blank'>$template</a>";
        } else {
            echo 'Standardtemplate';
        }
    }
}
add_action('manage_angebot_posts_custom_column', 'custom_angebot_template_value', 10, 2);

Denke daran, DEIN-POST-TYPE in deinem Code entsprechend deinem eigenen Post Type zu ersetzen:

add_filter('manage_edit-DEIN-POST-TYPE_columns', 'custom_project_template_column');
add_action('manage_DEIN-POST-TYPE_posts_custom_column', 'custom_project_template_value', 10, 2);

Schritt 2: Aktivieren und Verwenden

Homepage erstellen lassen | Webdesign | Schwyz | Zug | Luzern | Altdorf | ulrich.digital
Um eine Spalte ‹Verwendetes Template› erweiterte Admin-Tabelle

Sobald du den Code in die functions.php oder in dein Plugin eingefügt hast, solltest du die Spalte «Verwendetes Template» in der Admin-Tabelle sehen.

  • Wenn ein Beitrag ein spezielles Template verwendet, wird der Name des Templates als Link angezeigt, der es dir ermöglicht, das Template im Site Editor zu bearbeiten.
  • Wenn ein Beitrag kein spezielles Template verwendet, wird einfach nur «Standardtemplate» angezeigt.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1)

Hast du den Beitrag genossen? Oder hast du währenddessen geschlafen? Lass es uns wissen und hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert